AK_left_person
A
N
J
A
K
O
L
L
M
A
N
N
Rechtsanwältin
Dipl. Sozialpädagogin
person
Jede gemeinnützige Organisation hat potentielle Testamentsspender!

Denn Menschen, die schon zu Lebzeiten eine Verbindung zu Ihrer Organisation aufgebaut haben und diese besonders unterstützen, haben oft das Bedürfnis, auch über den Tod hinaus Gutes zu tun. Neben der Absicherung der Familie ist es häufig der Wunsch, dass auch ihr besonderes Engagement für die Allgemeinheit weiterlebt.

Auch wenn das Thema Tod und Erbschaft bei vielen immer noch mit Scham besetzt ist, sollten Sie die Testamentsspende nicht mehr dem Zufall überlassen.

Wichtig sind die individuelle Betreuung der Spender und die damit verbundene Bindung an Ihre Organisation. Leider haben viele Organisationen neben dem wichtigen Tagesgeschäft kaum die Zeit und das Know How, diese Bindung zu schaffen.

In der Beratung gemeinnütziger Organisationen gehe ich zusammen mit meinen in diesem Bereich sehr erfahrenen Kollegen umfassend und individuell auf die Philosophie, Werte und Arbeitsweise der anfragenden Institution ein. So findet sich diese in der erarbeiteten Lösung wieder und kann auch nach außen ein stimmiges, vertrauenswürdiges und authentisches Bild abgeben.

Ich unterstütze und berate Sie im Bereich:

  • Individuelle Betreuung potentieller Nachlassgeber
  • Individuelle Betreuung potentieller Großspender
  • Bindung potentieller Nachlassgeber an Ihre Organisation
  • Bindung potentieller Großspender an Ihre Organisation
  • Erstellung von Testamenten für potentielle Erblasser
  • Allgemeine juristische Beratung für potentielle Erblasser
  • Juristische Beratung der Organisation u. ihrer Mitarbeiter
  • Komplette Nachlassabwicklung